Wie pflegt man einen Betontisch richtig?

Beton ist in der Regel ein offenporiger Werksstoff und daher sehr schmutzempfindlich. Schmutz kann leicht in die offenen Poren des Betons eindringen und sich dort festsetzen. Die Tischplatten werden daher in einem aufwendigen manuellen Verfahren imprägniert und sind so kaum anfällig für Verunreinigungen. Nach dem Guss und der Ausschaltung der Tischplatten werden diese geschliffen und fein poliert.

Anschließend wird die Oberfläche der Betontische mit einer synthetischen Beschichtung dauerhaft versiegelt. Die Versiegelung bietet einen optimalen Schutz gegen Verschmutzungen und lässt sich problemlos mit einem feuchten Lappen abwischen. Zur Reinigung der versiegelten Tischplatten empfehlen wir ausschließlich Wasser mit mildem Spülmittel.

Zum Entfernen von Staub könnt Ihr am Besten einen feuchten Lappen verwenden und trocken nach wischen. Die Betontische sind damit nicht nur ein optisches Highlight die ihrer Wohnung einen urbanen Look verleihen sondern zudem richtig alltagstauglich. Auch mit Kindern muss nicht um das exklusive Einzelstück gebangt werden. Überzeugt euch doch am besten selbst in unserer Living Ecke auf herr.lucas 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Betontisch Betontisch
ab 2.765,00 € *